Sonntag, 25. September 2011

Das 178. Montagsspielen am 29.08.2011 (18/2011) – Der Vollständigkeit halber


Eigentlich sind wir Montagsspieler zu Sechst, nur haben wir es bislang nie geschafft, mit mehr als vier Spielern anzutreten. Aber ab sofort sind wir zu Siebt, ein Neuer ist dabei. Das stimmt allerdings nicht ganz, denn Tom hat bereits früher bei uns mitgespielt. Dass wir heute dann doch nicht zu viert sind – wie in unserem Doodle eingetragen – liegt einzig und allein an der Tücke der Technik. Unser heute fehlender Mann hatte offensichtlich so früh in die Terminplanung geschaut, als nur er und ich für den heutigen Termin eingetragen waren. Und dann hat er einfach nicht erneut wieder nachgeschaut, in der Annahme, dass ein Montagsspielen mit nur zwei Mitspielern sowieso nicht stattfindet. Tja, irgendwie taugt Doodle doch nicht zur langfristigen Terminplanung, aber immerhin ist das 178. Montagsspielen dank Tom doch noch zustande gekommen.

Heute spielen wir STRASBOURG und sind wieder begeistert. Jedenfalls ich, denn ich weiß bereits, wo der Hase im Pfeffer liegt. Meine Rezension erscheint in der kommenden Fairplay (Heft 97).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Ihren Kommentar.

Nur noch einen (kurzen, längeren, langen) Augenblick, dann schalte ich Ihren Kommentar (bestimmt, vielleicht, nie) frei.

Gänzlich anonyme Kommentare veröffentliche ich nicht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...