Sonntag, 11. Oktober 2009

+ Numeri von Schmidt Spiele

Hier auf .:Doppel:Spiel:Kritik:. gibt es mittlerweile eine Rezension statt dieser Ersteinschätzung.

NUMERI von Schmidt Spiele
… hatten wir in der alten Berliner Ausgabe beim 131. Montagsspielen auf dem Tisch. Heute machen wir es bunter: Die redaktionell überarbeitete Ausgabe des alten Rudi Hoffmann Krachers liegt in ihrer ganzen Farbigkeit auf dem Tisch. Die Regeln haben sich ein bisschen geändert ...
Ersteinschätzung: … und nicht zum Schlechtesten. Hat man ja sonst nie, weil es früher doch alles besser, übersichtlicher und auch langsamer zuging. Ich mag das neue NUMERI, optisch ist es zwar schreiend bunt, aber immer noch – vielleicht sogar noch ein Tuck besser – ein super Spiel. Wird noch jemand behaupten, einfache Spiele können gar nicht gut sein? Muss er mal mit uns NUMERI spielen. Wir sagen übrigens NuMMeri – mit Doppel-M und eher mit zwei statt drei Silben.
Gewinner: Hoch die Internationale Solidarität mit allen Würfeln dieser Welt. Sie sind mir hold: 186 Punkte. Rainer 44, Tom 11 und Herbert nur 9 Punkte. Meine Dampfwalze aus 1, 2 und 3 rennt. Immer wieder drei hintereinander, immer wieder ein Extra-Wurf. So liebe ich Spiele. Deshalb bin ich auch Fan!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Ihren Kommentar.

Nur noch einen (kurzen, längeren, langen) Augenblick, dann schalte ich Ihren Kommentar (bestimmt, vielleicht, nie) frei.

Gänzlich anonyme Kommentare veröffentliche ich nicht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...