Dienstag, 13. Dezember 2011

Das 185. Montagsspielen am 28.11.2011 (25/2011) mit Feudalherren und Burdigala


Erstmals in der Geschichte der Montagsspieler treffen wir uns um 19:00 Uhr. Das macht den Abend länger und kommt den Mitspielern entgegen, die einen weiteren Weg nach Münster zurücklegen müssen. Um ein, zwei, womöglich auch noch einfache Spiele zu spielen, lohne sich die Fahrerei einfach nicht. Im Winter zumal gar nicht. Also dann …

… spielen wir heute zwei zeitraubende Spiele. Wir beginnen mit FEUDALHERREN von Tom Wham. Den kennen Sie nicht?! Dann sind Sie wohl etwas jünger, haben seine mehr oder minder schrägen, grafisch aber immer liebevoll gestalteten Spiele verpasst. Sind ja auch schon Ende der Achtziger in den Staaten erschienen. Damals hat „die Szene“ keine Kosten und Mühen gescheut, Spiele amerikanischer Kultautoren nach Deutschland zu holen. Englische Regeln wurden übersetzt und zusammenkopiert. In meinem THE GREAT KAHN GAME ist die deutsche Regel von amateurhaftem Layout, aber immerhin sind die Fotokopien schon mit einer Klebebindung versehen. Was habe ich mir damals über das Spiel einen Kopf gemacht, denn THE GREAT KAHN GAME lief gar nicht rund. Was konnte ich daran verbessern, was musste ich verbessern? Raus gekommen ist damals natürlich nix. Heute würde ich mich nicht mal mit einem halbgaren Spiel beschäftigen. Wozu gibt es so viele gute andere Spiele? Pssst, THE GREAT KHAN GAME muss man kennen!



Und weil wir ja so früh angefangen haben, erarbeiten wir uns noch eben mal kurz und auf die Schnelle das französische Spiel BURDIGALA. Eine Rezension folgt. Ja, schon nach einer Partie kann ich Ihnen eine richtige Rezension bieten. Mann, ich werde noch richtig professionell! Ist das mein erster Schritt, doch noch alle Neuheiten des Jahrgangs 2010/2011 zu rasieren?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Ihren Kommentar.

Nur noch einen (kurzen, längeren, langen) Augenblick, dann schalte ich Ihren Kommentar (bestimmt, vielleicht, nie) frei.

Gänzlich anonyme Kommentare veröffentliche ich nicht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...