Dienstag, 16. Februar 2016

Das 296. Montagsspielen (4/2016) am 25.01.2016 mit 7 Wonders Duel und Game of Trains



Nur wieder zu zweit? Dann auch auf zum Duell. Das 7 WONDERS DUEL hatte ich schon letztes Mal mit Astrid. Heute habe ich den berüchtigten Erfahrungsvorsprung, setze voll und ganz auf militärischen Sieg. Der erfordert auch einiges Kartenglück … und in der zweiten Partie ist mir das Glück wieder hold: Wissenschaft obsiegt. Die Karten liegen gut … und Michael wird auf kleiner Flamme gegrillt. Doch nur ein Glücksspiel?! Wem die Karten in die Hände spielen, der wird das Duell gewinnen.

GAME OF WHAT? … OF TRAINS?! Geht’s vielleicht noch ein bisschen kleiner für dieses kleine Kartenspiel? Ist doch nur ein Eisenbahnspiel … genauer: RACKO! mit Eisenbahnthema und Sonderkarten für Platzkartentausch, Platzkartensicherung und zwangsweisem Kartenzufallstausch.

Ich mag RACKO und ich mag Eisenbahnspiele. Trotzdem ist mein Fazit: Ich spiele lieber RACKO ohne Eisenbahnthema und ohne Sonderkarten. GAME OF DINGENS ist halt nur ein kleines Spielchen. Kämen die Karten in die dritte Dimension, hätte das Spiel folglich einen Kartenhalter wie bei RACKO und die dafür passende Karten, fände ich es womöglich besser.

Im Übrigen ist nur die Seite echt, in der das Logo auf den Bildern zum Logo oben auf der Seite passt. Alle anderen Seiten haben sämtlichen Inhalt von meiner Seite gestohlen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Ihren Kommentar.

Nur noch einen (kurzen, längeren, langen) Augenblick, dann schalte ich Ihren Kommentar (bestimmt, vielleicht, nie) frei.

Gänzlich anonyme Kommentare veröffentliche ich nicht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...