Dienstag, 8. Mai 2012

Das 40. Großspielen am 17.04.2012 mit Dixit Odyssey und Times up!

DIXIT ist ein tolles Spiel, nur leider nix für uns Großspieler. Sind immer zu viele. Als DIXIT ODYSSEY können wir es endlich auch in großer Runde angehen. Wir spielen die Party-Version. Statt sechs gibt es fünf Karten. Der Erzähler darf sich vorher allerdings seine Karten nicht anschauen, sondern sagt etwas ins Blaue hinein. Dann wählt jeder eine Karte aus, legt sie verdeckt ab, der Stapel wird wie üblich gemischt und dann an einem Plan einer Nummer zugeordnet. Jeder markiert dann geheim eine Karte auf seinem Steckboard. Nur der Erzähler wählt zusätzlich eine weitere Karte, die er für die Wertung sperrt. Punkte gibt es jeweils so viele, wie Mitspieler dieselbe Karte gewählt haben. Zwei müssen es schon sein, sonst gibt’s – wie bei der gesperrten Karte – gar keine Punkte. Und nach jeder Runde gibt’s 'ne neue Karte … und jeder gibt seine fünf Karten nach links weiter. Neues Spiel, neue Auswahl. Ach, wie schön es hätte werden können, aber, aber, aber … Immerhin: Grundsätzlich trägt die Idee schon.

Für alle, die es genau wissen wollen: Eine Rezension folgt im Juli in der Fairplay 100.

Dalai Lama oder Konfuzius?
Nach dem Erfolg vom letzten Mal muss es einfach sein: TIMES UP! Kommt wieder zum Einsatz. Brauche ich gar nicht viel zu schreiben, war wieder unheimlich lustig. Besonders mit dem „Dalai Lama,“ der seinen pantomimischen Auftritt als ein zart spuckendes Lama hatte … TIMES UP! bedeutet immer: Lachen bis die Tränen kommen. Ich glaube, das spielen wir noch öfter. Vielleicht dann mal in der Familienversion mit Tieren – nicht mehr nur mit Persönlichkeiten. Ist doch einfacher, denn nicht jeder kennt jeden. Ich sag nur „Max Herre“. Jeder Großspieler kennt dazu die Eselsbrücke. Sie auch? Beim 39. Großspielen wird sie verraten.

Heute spielen Andrea, Diane, Steve, Jürgen, Bettina, Moni, Elke, Ralf, Inga, Martin und ich. Das nächste Großspielen findet am 08.05.12 statt, dann wieder im Haus Münsterland oder in deren Biergarten. Wir eröffnen dann hoffentlich die KUBB-Saison. Angedroht habe ich aber noch ein wildes Spiel aus der Serie, in der schon TOKYO TRAIN und WE WILL ROCK YOU! erschienen sind.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Ihren Kommentar.

Nur noch einen (kurzen, längeren, langen) Augenblick, dann schalte ich Ihren Kommentar (bestimmt, vielleicht, nie) frei.

Gänzlich anonyme Kommentare veröffentliche ich nicht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...