Montag, 18. Januar 2010

Das 140. Treffen der Montagsspieler (2/2010)

Die ursprüngliche Planung lautete, MACHT$PIELE von Eggert nochmals auf den Tisch zu bringen. Niemand hat sich Toms Vorschlag am letzten Montag widersetzt. Das Spiel hat einfach ein paar – sagen wir mal vorsichtig – interessante Elemente. In der ersten Montagspartie ist es jedenfalls gut angekommen, auch wenn Gregor und ich teilweise lange Zähne kriegten. Ob der großen Realitätsnähe auch kein Wunder. Leider hat Tom kurzfristig und Rainer schon vorher abgesagt. Gregor hielt sich sein Erscheinen wegen eines beruflichen Termins noch offen. Und am Ende waren wir nur zu dritt, obwohl wir eigentlich zu fünft antreten wollten. Michael rettet heute das Montagsspielen. Auf den Tisch kommen ALBION und CARDCASSONNE.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Ihren Kommentar.

Nur noch einen (kurzen, längeren, langen) Augenblick, dann schalte ich Ihren Kommentar (bestimmt, vielleicht, nie) frei.

Gänzlich anonyme Kommentare veröffentliche ich nicht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...